Sophienstraße 7 | 26121 Oldenburg
+49 441 95799325
info@schall-raum.de

Schall & Raum

Ihr Partner für optimale Raumakustik

Wir schaffen Raumakustik, wie sie sein soll

Die Schall & Raum Consulting GmbH ist ein Beratungsunternehmen mit dem Fokus auf Raumakustik im Bürobereich und Arbeitsplätzen.

Wir bieten Ihnen unabhängige Beratung, Planung und innovative Lösungsansätze für die Optimierung der Akustik in allen Arten von Räumen.

Raumakustische Planung

WIR SORGEN FÜR MEHR VERSTÄNDNIS
- IN JEDER SITUATION

Für akustisch optimierte Büroräume und mehr Wohlbefinden am Arbeitsplatz

Viele Menschen stört der Lärm, dem sie am Arbeitsplatz ausgesetzt sind. Das gilt nicht nur für die hohen Pegel in Industriehallen, sondern insbesondere auch für störende Sprachgeräusche in Büroumgebungen. In Großraumbüros stören die Kommunikation von Kollegen oder das Klingeln von Telefonen die eigene Konzentration und erschweren komplexe geistige Tätigkeiten. Als Resultat wird das Wohlbefinden und die Produktivität jedes Mitarbeiters signifikant negativ beeinträchtigt.

Optimale akustische Bedingungen für jede Anforderung

Professionelle raumakustische Planung stellt eine optimierte akustische Arbeitsumgebung für jeden Bereich im Gebäude her. Hier geht es vor allem darum, die entsprechenden Räumlichkeiten akustisch auf die jeweilige Verwendung hin abzustimmen – beispielsweise die akustische Sprachverständlichkeit in einem Besprechungsraum zu erhöhen.Die Verständlichkeit zwischen zwei nicht interagierenden Arbeitsplätzen sollte wiederum möglichst gering sein. Um dies zu erreichen setzen wir auf die Integration wichtiger raumakustischer Parameter wie z.B. Nachhallzeit und Sprachübertragungsindex (STI) in allen Planungsstadien.

Planungssicherheit durch raumakustische Simulation

Besonderes Augenmerk legen wir auf die Integration computergestützter raumakustischer Simulationen in den Planungsprozess. Auf diese Weise können schon in einem frühen Planungsstadium Aussagen zu raumakustischen Kenngrößen und eine Bewertung des akustischen Komforts erfolgen und Fehlplanungen vermieden bzw. korrigiert werden. Die Schall & Raum GmbH ist ein Joint-Venture aus dem Akustikbüro Oldenburg Dr. C. Nocke und dem Softwareunternehmen DataKustik GmbH. Durch die Bündelung der jeweiligen Expertisen greifen wir auf umfangreiche Erfahrungen im Bereich von raumakustischen Planungs- und Beratungsleistungen, Schallmessungen und Schallsimulationen zurück.

RAUMAKUSTISCHE SIMULATION -
FÜR REIBUNGSLOSE PLANUNG

Da raumakustische Messungen erst nach der Realisierung eines Projekts möglich sind, ist die Simulation raumakustischer Kenngrößen bereits während des Planungsprozesses ein wichtiges Mittel, um überflüssigen Aufwand zu vermeiden. Durch eine fachgerechte Simulation lassen sich eine Vielzahl von Planungsvarianten relativ einfach auf ihre akustischen Auswirkungen prüfen. Dies stellt akustisch angenehme Umgebungsbedingungen mit optimalem Kosten-Nutzen Verhältnis sicher. Im Rahmen einer professionellen raumakustischen Planung bieten wir daher neben der Messung raumakustischer Parameter, wie beispielsweise Nachhallzeit und Sprachübertragungsindex (STI), stets auch deren computergestützte Simulation an.

AUSTAUSCH VON PLANUNGSDATEN
ZWISCHEN PCON.PLANNER PRO & CADNAR

Planen Sie Ihr Büro mit der aktuellen Version des pCon.planner PRO von EasternGraphics, so können die relevanten Daten in die Simulationssoftware CadnaR von DataKustik importiert und die raumakustischen Parameter berechnet werden. Der Import der Berechnungsergebnisse zurück in den pCon.planner PRO zur Visualisierung akustischer Kenngrößen ist ebenfalls möglich. Unsere Leistungen

RAUMAKUSTISCHE MESSUNG UND
SIMULATION VON
NACHHALLZEIT

Die Nachhallzeit ist definiert durch die Zeitspanne, in der der Schalldruckpegel nach Abschalten der Schallquelle um 60 Dezibel abgefallen ist. Je nach Verwendungszweck des Raumes gelten verschiedene Werte als ideal.

RAUMAKUSTISCHE MESSUNG UND
SIMULATION VON
SPRACHÜBERTRAGUNGSINDEX (STI)

Der Sprachübertragungsindex STI quantifiziert die Sprachverständlichkeit zwischen einem Sprecher und einem Zuhörer. Ein STI von 0 bedeutet dabei, dass der Zuhörer den Sprecher überhaupt nicht verstehen kann. Bei einem STI von 1 wäre die Sprachverständlichkeit perfekt. Durch die Einbeziehung des STI in die Planung kann gezielt sichergestellt werden, dass die nutzungsspezifischen Anforderungen an gute Kommunikation und/oder ungestörtes konzentriertes Arbeiten erfüllt sind.

Bestimmung der Absorption

WIR HÖREN UNS IHRE MÖBEL GENAUER AN

Für ein genaues Akustisches Profil von Möbeln und Büroeinrichtung

Büromöbel-Hersteller erkennen immer mehr, dass auch akustische Eigenschaften ihrer Produkte ein starkes Argument für die Kaufentscheidung des Kunden darstellen. Neben Design und Funktionalität legen Büroplaner und -einrichter großen Wert auf Raumakustik. Kein Wunder: Sie ist einer der Hauptfaktoren für das Wohlbefinden der Mitarbeiter und damit für ihre Leistungsfähigkeit.

Ihre Möbel - Unsere akustische Expertise

Speziell für Möbelhersteller bieten wir daher an, die Absorptionseigenschaften einzelner Möbelstücke zu ermitteln und die Ergebnisse so aufzubereiten, dass das Möbelstück bei raumakustischen Simulationen verwendet werden kann. Dies beeinhaltet die Messung der Absorption im Hallraum, das Erstellen der vereinfachten Geometrie sowie das Zuweisen der Absorptionseigenschaften für das zuvor ermittelte vereinfachte Geometriemodell. Wenn auch Sie wissen möchten, über welche Absorptionseigenschaften Ihre Produkte verfügen, freuen wir uns, von Ihnen zu hören.

HALLRAUMMESSUNG

Die akustischen Eigenschaften jedes Objektes werden im Hallraum ermittelt. Dabei handelt es sich um einen speziell konstruierten Raum mit sehr geringer Eigenabsorption. Im Hallraum verteilt sich Schall gleichmäßig, d.h. es wird ein sogenanntes diffuses Schallfeld ausgebildet. Durch Nachhallzeitmessungen im Hallraum können wir auch die Absorptionseigenschaften Ihrer Produkte ermitteln.

VEREINFACHTE
OBJEKTGEOMETRIE

Für die Simulation raumakustischer Kenngrößen wird ein dreidimensionales Modell des zu planenden Raums entwickelt. Dabei ist es oft ausreichend, Einrichtungsgegenstände nicht in ihrer vollen dreidimensionalen Komplexität in das Simulationsmodell zu übernehmen, sondern eine vereinfachte Geometrie zu erstellen. Ihr werden dann die jeweiligen Absorptionseigenschaften zugewiesen. Ein Stuhl erscheint dann zum Beispiel nur mit den akustisch relevanten Teilen Sitzfläche und Lehne, die in der vereinfachten Geometrie nachgebildet werden.

INTEGRATION IN
CadnaR

Nach Abschluss der notwendigen Messungen, Erstellung der vereinfachten Geometrie und Ermittlung der detaillierten Absorptionseigenschaften bieten wir zusätzlich an, Ihr Produkt in die Datenbank von CadnaR zu integrieren. CadnaR ist ein professionelle Software für raumakustische Simulationen und Optimierung von Räumen nach psychoakustischen Gesichtspunkten. Durch die Integration in CadnaR können Sie Ihren Kunden die akustischen Vorteile Ihres Produktes in einem konkreten Planungsszenario veranschaulichen. Zusätzlich kann jeder akustische Berater, der CadnaR bei der Planung verwendet, Ihr Produkt direkt aus Datenbank auswählen und so für seine Planungen sofort einsetzen.

AKUSTIK-FORSCHUNG

WIR FINDEN DIE ANTWORTEN
DIE SIE SUCHEN

Für zuverlässige Ergebnisse und
konkrete Empfehlungen

Auch im Bereich der Akustik sind noch nicht alle Fragen abschließend beantwortet. Wenn Sie für Ihr Projekt einen kompetenten Dienstleister suchen, würden wir Ihnen gerne mit unserer Expertise zur Verfügung stehen. Kontaktieren Sie uns doch einfach, um alle weiteren Fragestellungen zu klären.

Partner von Schall und Raum

Links

Aktuelle Informationen und Seminare

 

Informationen/Veröffentlichungen zur Raumakustik in Büroräumen finden Sie z.B. auf der Homepage des Industrieverbands Büro und Arbeitswelt e. V. (iba):

Direkter Download der Veröffentlichungen:

Eine Auswahl von Herstellern von Akustikmaterialien finden Sie auf der Homepage des Akustikbüros Oldenburg: